Lösungen für Ihre Sicherheit

Typ: MPR10

Kurzbeschreibung

Das einpolige Leistungsrelais MPR10 ist für das Schalten von Hochstromlasten und Trennen der Batterie vom Bordnetzsystem entwickelt worden. Das elektromechanische Power-Relais vom Typ MPR10 ist:

  • spürbar energiesparender und hilft damit den CO2 Ausstoß zu reduzieren
  • hervorragend geeignet für große Lasten
  • perfekt integrierbar in bestehende Fahrzeugkonzepte
  • direkt einsetzbar ohne Änderungen des Steuergerätes

Beim MPR10 handelt es sich um ein bistabiles Relais, d. h. nur für den Schaltvorgang wird ein kurzer Stromimpuls benötigt. Der Kontakt wird dann stromlos durch Permanentmagnete gehalten.

Das MPR10 in der 48 V-Variante ist auf Anfrage verfügbar.

Techn. Daten

Technische Daten

Nennspannung des Verbrauchers DC 12 V/ DC 24 V
Betriebsspannung des Schutzschaltrelais DC 9...32 V
Nennstrom des Verbrauchers
Polzahl 1-polig
Temperaturbereich

Anwendungen

Anwendungen

  • Boote & Fahrzeuge
  • Kraftfahrzeuge
  • Nutzfahrzeuge
  • Schienenfahrzeuge

Downloads

Datenblatt 545.1 KB