Leistungsrelais

Einsatzgebiete

Durch Automatisierung und Digitalisierung nehmen elektrische Funktionen auch in Nutzfahrzeugen und mobilen Maschinen immer weiter zu. Als Fahrzeugentwickler stehen Sie vor der Herausforderung höchste Performance, zuverlässigen Betrieb und geringe Investitions- und Betriebskosten miteinander zu vereinbaren. E-T-A Leistungsrelais /Power Relais sind ideal um hohe Ströme von bis zu 300 A bei 12 V, 24 V und 48 V zu schalten. Anwendungen finden sich in LKW, Bussen, Bau- und Landmaschinen aber auch in Sonderfahrzeugen.

E-T-A Leistungsrelais sind sehr robust, korrosions- sowie schock- und vibrationsbeständig. Durch das komplett versiegelte Design (IP67 bzw. IP6K9K) welches optional mit einem HDSCS-Stecker erhältlich ist, eignen sie sich für den Einsatz unter härtesten Umweltbedingungen, z.B. als Batterietrennschalter. Typische Probleme wie das Vereisen der Schaltkontakte oder Korrosion werden zuverlässig vermieden.

Durch die sehr kompakte Bauweise und das energieeffiziente Design ist auch die Wärmeentwicklung minimal was z.B. beim Einsatz in Stromverteilungsboxen Anwendungs- und Kostenvorteile bringt.

Technik

Neben dem klassischen elektromechanischen monostabilen Leistungsrelais MPR20 und dem bistabilen Leistungsrelais MPR10 mit jeweils bis zu 300 A Dauerstrom, bietet das hybride Leistungsrelais HPR10 zusätzliche elektronische Zusatzfunktionen wie Ein- und Ausschaltverzögerung, Unter- und Überspannungserkennung, aber auch Signalfilterfunktionen.

Das elektronische 200 A Leistungsrelais EPR10 – auch Halbleiterrelais oder Solid State Relais genannt – bietet vor allem dort Vorteile wo extrem häufiges Schalten aber auch eine sehr hohe Schaltfrequenz – also sehr schnelles Schalten - gefragt sind. Durch das verschleißfreie elektronische Schaltprinzip ist die Lebensdauer mit mehr als einer Million Schaltzyklen extrem hoch. Der integrierte Überstrom- und Kurzschlussschutz kann optional mitbestellt werden – die Sicherung im Nebenpfad kann so entfallen.

Der Einsatz von E-T-A Leistungsrelais erlaubt Ihnen:

  • Erhöhte Fahrzeugzuverlässigkeit – 1 Million Schaltzyklen und korrosionsbeständige Materialen helfen Ihnen die Zuverlässigkeit Ihres Fahrzeugs zu erhöhen
  • Erhöhte Flexibilität in der Entwicklung – Verschiedene Montagemöglichkeiten, höchste Vibrations- und Schockbeständigkeit und die IP6K9K/IP67-Schutzklasse erlauben die Installation an fast jedem Ort im Fahrzeug – auch unter härtesten Einsatzbedingungen
  • Platzsparend & energieeffizient – das MPR20 ist extrem kompakt und das energieeffizienteste monostabile Leistungsrelais auf dem Markt. Der reduzierte Energiebedarf reduziert die Lebenszykluskosten und verhindert Temperaturprobleme – z.B. im Stromverteiler

 

Typ EPR10 von E-T-A: Das elektronisches Power Relais EPR10 ist ein Halbleiterrelais für hohe Dauerströme.

EPR10

Elektronisches Leistungsrelais in flacher Bauform mit optionaler Überstrom-Erkennung und -abschaltung

HPR10

Hybrides Leistungsrelais bestehend aus einem bistabilen elektromechanischen Schaltsystem und integrierter Steuerelektronik.

MPR10

Elektromechanische Leistungsrelais. Bistabiles elektromechanische Leistungsrelais, auch für 48 V-Anwendungen

MPR20

Monostabiles elektromechanisches Leistungsrelais mit Energiesparelektronik zur Ansteuerung

Virtual Assistant
Quickselect: Products Jobs Support About E-T-A
Call An Expert
Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne.