Thermisch-magnetische Schutzschalter

Einsatzgebiete

Thermisch-magnetische Schutzschalter (Sicherungsautomaten, Sicherungen, Geräteschutzschalter) sind ideal als Absicherung zum Schutz vor Überstrom und Kurzschluss. Speziell für Geräte und Anlagen in der Informations- und Kommunikationstechnik, für Prozesssteuerungen und andere Anwendungen, die ein hohes Maß an Präzision bei Gefahr von Überlast und Kurzschluss erfordern.

Technik

Bei thermisch-magnetischen Schutzschaltern und Sicherungsautomaten wird der Schutz durch eine Kombination aus Bimetall und Magnetspule gewährleistet. Die Geräte sorgen so für eine echte galvanische Trennung. Das Bimetall schützt zeitlich verzögert bei Überlast. Die Magnetspule spricht  auf hohe Überlast- und Kurzschlussströme an und schaltet den fehlerhaften Stromkreis innerhalb weniger Millisekunden ab.

Typ 201 von E-T-A: ist ein einpoliger, thermischmagnetischer Schutzschalter mit Handauslösung für Tragschienenmontage.

201

Thermisch-magnetischer Schutzschalter mit Handauslöser, widerstandsarm, für Tragschiene

Typ 2210-S2 von E-T-A: Ein- und mehrpolige, thermisch-magnetische Schutzschalter mit Kipphebel-betätigung.

2210-S2

Thermisch-magnetischer Schutzschalter, Signalkontakt, Kipphebel, Sockel/Frontmontage

Typ 2210-T2 von E-T-A: Ein- und mehrpoliger, thermisch-magnetischer Schutzschalter mit Kipphebelbetätigung.

2210-T2

Thermisch-magnetischer Schutzschalter, Signalkontakt, Kipphebel, für Tragschiene

Typ 2215-L von E-T-A: Einpoliger, thermisch-magnetischer Schutzschalter in Kleinbauweise mit Kipphebelbetätigung.

2215-L

Thermisch-magnetischer Schutzschalter, Kleinbauweise, Leiterplattenmontage

Typ 2215-G von E-T-A: Einpoliger, thermisch-magnetischer Schutzschalter in Kleinbauweise mit Kipphebelbetätigung.

2215-G

Thermisch-magnetischer Schutzschalter, Kleinbauweise, Gewindehalsbefestigung

Typ 2216-S von E-T-A: Der Typ 2216-S ist ein steckbarer thermisch- magnetischer Schutzschalter.

2216-S

Thermisch-magnetischer Schutzschalter, Kleinbauweise, Schieberbetätigung, Sockelmontage

Typ 3120-N…-…M1-… von E-T-A:  thermisch-magnetischer Kombi-Schutzschalter

3120-N...-...M1-...

Thermisch-magnetischer Schutzschalter, Schnappbefestigung, 1-, 2-polig

Typ 3120-F...-...M1... von E-T-A: Kombination von Schutzschalter und EIN/AUS-Schalter mit Schaltwippe oder Druckknopf.

3120-F...-...M1...

Thermisch-magnetischer Schutzschalter,
Einschnappmontage, 1-, 2-polig

Typ 3300 Flink 3400 Standard von E-T-A: Einpolige, thermisch-magnetische Schutzschalter mit Gewindehalsbefestigung.

3300 flink
3400 Standard

Thermisch-magnetische Schutzschalter, Einschraubmontage

Typ 3500 von E-T-A: Einpoliger, thermisch-magnetischer Schutzschalter mit Handauslöser und Flanschbefestigung

3500

Thermisch-magnetischer Schutzschalter
mit Handauslöser, Flanschmontage

Typ 3600 Standard 3900 widerstandsarm von E-T-A: Einpolige, thermisch-magnetische Schutzschalter mit Handauslöser.

3600 Standard
3900 widerstandsarm

Thermisch-magnetische Schutzschalter mit Signalkontakten, Stecksockelmontage

Typ 4230-T von E-T-A: Ein- und mehrpolige, thermisch-magnetische Leitungsschutzschalter

4230-T

Ein- und mehrpolige, thermisch-magnetische Leitungsschutzschalter nach EN 60947-2, UL 1077 und UL 489

Virtual Assistant
Quickselect: Products Jobs Support About E-T-A
Call An Expert
Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne.