Der virtuelle Messestand von E-T-A auf der SPS Connect 2020

Der virtuelle Messestand von E-T-A auf der SPS Connect 2020

Herzlich willkommen auf dem virtuellen Messestand von E-T-A auf der SPS Connect 2020 mit unseren aktuellen Neuheiten und Highlights. 

Elektronischer Überstromschutz ist heute aus der Automatisierung nicht mehr wegzudenken. Wussten Sie, dass E-T-A diese Geräte-Gattung vor genau 20 Jahren erfunden hat? Planer im Maschinen- und Anlagenbau schützen primär getaktete Schaltnetzteile heutzutage überwiegend durch elektronische Sicherungsautomaten. 

Das REX Portfolio besteht aus  

  • Einspeisemodulen 
  • elektronischen Sicherungsautomaten 
  • Potentialverteilungsmodulen
  • und dem intelligenten ControlPlex Controller

Er verbindet das REX-System mit der übergeordneten Steuerungsebene und überträgt kontinuierlich den Status und den Laststrom der elektronischen Sicherungsautomaten. Dadurch erkennt der Nutzer frühzeitig Veränderungen der Stromaufnahme und kann Stillstände vermeiden.

Neu im Portfolio präsentiert E-T-A den Typ REX22 mit festen und einstellbaren Nennströmen bis 20 A. Lineare Strombegrenzung immer inklusive. Die Einstellung der Nennströme geschieht dabei abhängig von der jeweiligen Variante des REX22 auf zwei verschiedene Arten. Entweder elektronisch über die Steuerungsebene oder mittels Schiebeschalter. 

Beim Einsatz des Portfolios sind überwiegend der stabile Betrieb, eine schnelle Fehlersuche und ein Maximum an Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit relevant.
 

Virtual Assistant
Quickselect: Products Jobs Support About E-T-A
Call An Expert
Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne.