Typ: PowerPlex® Compact Modul CM500

Kurzbeschreibung

~ 137 mm

Das PowerPlex® Compact Modul wurde für DC 12 V und DC 24 V Bordnetze von Freizeitfahrzeugen und Booten entwickelt. Es bietet acht Multifunktionseingänge, die als digitale oder analoge Eingänge konfiguriert werden können, sowie 14 Lastausgänge.

Die digitalen Eingänge ermöglichen den Anschluss von Schaltern, Tastern oder Punkt-Füllstandanzeigern. Die Analogeingänge können zur Strom-, Spannungs-, Temperatur- und/oder Füllstandmessung verwendet werden. Um die Drehrichtung eines DC-Motors zu ändern, z. B. bei einer Trittstufe, lassen sich zwei Ausgänge als H-Brücke verwenden.

Produktfeatures:

  • Galvanische Trennung der CAN-Schnittstellen
  • Multifunktionseingänge
  • Konfigurierbare Ausgänge (10 x 10 A, 4 x 3 A)
  • Softwaregesteuerter Überstromschutz mit Strommessung
  • Hardwaregesteuerte Sicherheitsabschaltung
  • Eigenschutz von Leistungstransistoren

Verwendungsbeispiele:

  • Steuerung und Überwachung von DC Lasten
  • Steuerung, Dimmen und Überwachen von Lichtern
  • Scheibenwischsteuerung
  • Motorsteuerung i. e. Stufen, Liftbetten, Auszüge
  • Spannungsmessung
  • Strommessung
  • Temperaturmessung
  • Steuerung von Heizung und Klimaanlage
  • Kraftstoffflussüberwachung
  • Kraftstofffüllstand / restliches Volumen
  • Wassertankfüllstände / restliches Volumen
  • Pumpensteuerung und -überwachung

Technische Daten

Zulassungen KBA E1 (ECE-R10)

Zubehör

Bestellnummer Beschreibung
XPP-USBC0 USB/CAN Konverter
XPP-USBC1 USB/CAN Konverter (optoentkoppelt)
XPP-CP130 Anschlusspaket für CM500
XPP-TS500R-HB Temperatursensor
XPP-TS500R-PH Temperatursensor

Anwendungen

Downloads

Datenblatt / Erklärungen

Produktspezifische Zertifizierungen

  • Germanischer Lloyd
  • Lloyd''s Register
  • E1 Zulassung

Sie haben Fragen zu den jeweiligen Zulassungen? Wir informieren Sie gerne: 

Anfrage

Virtual Assistant
Quickselect: Products Jobs Support About E-T-A
Call An Expert
Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne.