Lösungen für Ihre Sicherheit

PowerPlex® für Boote

Seien Sie bereit für den Bau Ihrer Smartboats

Mit einer Berührung schalten die Benutzer Lichter aus und Klimaanlagen an. Oder sie steuern einfach alles gleichzeitig, was Teil eines vordefinierten Szenarios ist. Benutzer können alle Bootsinformationen auf Bildschirmen ansehen wie z. B. Wasserfüllstand oder Batteriestatus. Oder sie verlassen sich auf  PowerPlex®, das sofort informiert, sobald eine Aktion erforderlich wird.

PowerPlex® ermöglicht die Steuerung und Überwachung des Bordnetzes über Smartphones, Tablets, Touch-Displays oder Keypads. Dank der verschiedenen Bedienoptionen haben Sie die gesamte Bordtechnik ganz einfach unter Kontrolle.

Verschiedene Kooperationen mit führenden Elektronikherstellern erweitern die Integrationsmöglichkeiten kontinuierlich. Ergänzend oder alternativ zu den  PowerPlex® Bedienmöglichkeiten machen beispielsweise Multifunktionsdisplays von Navicos Marken Simrad und B&G sowie Garmin oder Furuno die Handhabung an Bord noch komfortabler.

Dies rundet die Gesamtlösung ab und erhöht die Funktionalität von  PowerPlex® kontinuierlich.

PowerPlex® – Features

  • Kundenspezifische Stromverteilung, -steuerung und -überwachung (DC / AC)
  • Bewährte Steuerung und Überwachung von Dritt-Systemen
  • Zuverlässige Steuerung und Überwachung von Pumpen
  • Intelligente Lichtszenen für das perfekte Ambiente
  • Automatisierte Temperaturregelung und -überwachung
  • Automatische Tanküberwachung
  • Möglichkeit der Systemsteuerung via MFDs, Touch PCs, Touch-Displays, Smartphones und Tablets
  • Möglichkeiten der Fernwartung

 

PowerPlex® – Systembeispiele

Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir ein PowerPlex® System kundenindividuell auf den Lifestyle und die Bedürfnissen Ihrer Marke und Ihrer Kunden ab. Es gibt kein One-Size-Fits-All-Paket. Die Stärke von PowerPlex® liegt in der  Möglichkeit, eigene digitale Schalt- und Automatisierungslösung zu entwerfen – exakt abgestimmt auf Ihre Vorstellungen und Visionen.

Ein PowerPlex® System kann eine Einzelmodul-Lösung sein oder ein komplexes System aus mehreren Modulen und Bediengeräten.

Das System wird so kompakt oder umfassend, wie Sie es benötigen. Dies macht es leicht, ein kleines Motorboot oder eine Millionen-Dollar-Luxusyacht zu automatisieren. Die Möglichkeiten sind fast endlos. Unabhängig von Bootsgröße oder -art sorgt PowerPlex® für eine maßgeschneiderte Automatisierung auf Ihrem Boot.

PowerPlex® – NMEA 2000 Netzwerk

MEA 2000 ist der Marinestandard für serielle Datenvernetzung elektronischer Geräte. Kompatible Geräte teilen Daten inklusive Befehlen und Statusinformationen mit anderen kompatiblen Geräten wie Sensoren, Pumpen, Lichtern, GPS oder Multifunktionsdisplays.

Für E-T-A war die komplette Vernetzung zwischen PowerPlex® und NMEA 2000 ein logischer Schritt. Unser PowerPlex® Gateway ermöglicht die Kombination des PowerPlex® CAN Bus mit verschiedenen anderen Bussystemen wie CAN (z. B. NMEA 2000, SAE J1939) oder Modbus.

Eine Konnektivität zu NMEA 2000 über ein Gateway eröffnet eine Vielzahl an Möglichkeiten. So lassen sich größere Steuerungs- und Überwachungssysteme mit eindeutig voneinander getrennten Funktionalitäten und Aufgabenbereichen realisieren. Das Gateway übersetzt und filtert automatisch eingehende Nachrichten. Dadurch werden nur relevante Daten übertragen oder empfangen. Dies gewährleistet einen gleichmäßigen und schnellen Informationsfluss für die Steuerung und Überwachung der gesamten Bordnetzinstallation.

PowerPlex® – Integration von Drittanbietersystemen

Die Integration von Drittanbietersystemen ist für den Bau eines Smartboats unerlässlich. Je nach Gerät sind unterschiedliche Integrationsmöglichkeiten vorhanden:

  • Integration von z. B. Sensoren, Pumpen, Batterieladegerät etc. mittels PowerPlex® Modulen
  • Integration von Touch PCs mit installierter PowerPlex® TouchPC Software über einen CAN/USB Konverter
  • Integration von Geräten anderer Bussysteme wie z. B. NMEA 2000 mittels PowerPlex® Gateway
  • Integration von Multifunktions-Displays namhafter Hersteller über den PowerPlex® Webserver